.
Fink Installationen Vitocal 242-G
Sole/Wasser-Wärmepumpe mit 250 Liter Speicher-Wassererwärmer und Solarfunktion 6,1 bis 9,7 kW

Kompaktes Multitalent für den Neubau
Vitocal 242-G ist ein Compact-Energy-Tower - die Komplettlösung für Niedrigenergiehäuser: mit Sole/Wasser-Wärmepumpe und Speicher-Wassererwärmer und zusätzlich bei Vitocal 242-G mit allen Komponenten zur Solarintegration. Als vollwertige Energiequelle sorgen sie komfortabel und zuverlässig für Heizung und Warmwasser. Und das alles Platz sparend auf einer Grundfläche von gerade einmal 600 x 677 mm.
...mehr Informationen (PDF)

 
   
Fink Installationen Vitocal 300
Sole/Wasser-Wärmepumpe mit 6,4 bis 10,8 kW, Wasser/Wasser-Wärmepumpe mit 8,4 bis 14,2 kW, bis 55 °C Vorlauftemperatur, Kompakt-Wärmepumpe

Die Vitocal 300 Kompakt nutzt die regenerative Wärme aus dem Erdreich (Typ BWC) bzw. dem Grundwasser (Typ WWC). Ihr großes Plus ist die besonders kompakte Bauweise: Im Gehäuse sind Umwälzpumpe, Heizkreispumpe, sowie eine Elektro-Zusatzheizung mit 9 kW Heizleistung bereits integriert. Ebenfalls bereits werksseitig installiert ist eine Sicherheitsgruppe bestehend aus Sicherheitsventil, Monometer und Entlüfter.
...mehr Informationen (PDF)
 
   
Fink Installationen Vitocal 350
Sole/Wasser-Wärmepumpe mit 11,0 bis 17,1 kW, Wasser/Wasser-Wärmepumpe mit 14,1 bis 20,0 kW, bis 65 °C Vorlauftemperatur

Auch bei einer Modernisierung müssen Sie nicht auf die umweltfreundliche und kostensparende Energie einer Wärmepumpe verzichten. Die Vitocal 350 erreicht eine Vorlauftemperatur von bis zu 65 °C und ist damit auch für die Modernisierung ideal geeignet.
...mehr Informationen (PDF)
 
   
Fink Installationen Vitocal 350-A
Luft/Wasser-Wärmepumpe, 10,6-18,5 kW, für Außen- oder Innenaufstellung bis 65 °C Vorlauftemperatur

Spart Platz im Haus: Flexible Aufstellung
Vitocal 350-A macht Modernisieren leicht: Die zusätzliche Dampfeinspritzung im Verdichtungsprozess (EVI-Zyklus) erlaubt eine Vorlauftemperatur von bis zu 65 °C. Ideal also für ältere Heizungsanlagen mit bestehenden Radiatoren. Dabei holt die Wärmepumpe ihre Wärme aus der Umgebungsluft ohne Bohrung für Erdsonden.
...mehr Informationen (PDF)
 
   

© 2007 Fink Installationen Home l Über uns l Produkte l Referenzen l Standort l Kontakt l Impressum l Sitemap
Fink Installationen l Pestalozzistraße 63 l A-8700 Loeben l Tel.: +43 (0) 3842 - 21 48 4 l Email: office@fink-installationen.at l www.fink-installationen.at